Blog

Exceltabellen in PostgreSQL laden
 
Excel-Tabellen haben manchmal Spaltenbezeichnungen, die beim Einlesen in eine Postgres-Datenbank erhalten bleiben sollen.
Excel-Tabellen haben manchmal Spaltenbezeichnungen, die beim Einlesen in eine Postgres-Datenbank erhalten bleiben sollen. Liest man die Tabellen mit ogr2ogr ohne Parameter ein, versucht ogr die Spaltennamen anzupassen. Die Bezeichnungen der Attribute in der Datenbanktabelle unterscheiden sich dann von den Bezeichnungen in der Tabelle. Damit diese gleich sind kann die Option -lco  LAUNDER=NO verwendet werden. 
Hier ein Beispielaufruf:
/usr/bin/ogr2ogr -f PostgreSQL -nln import.mydata -lco LAUNDER=NO -append PG:"dbname=biodb host=pgsql port=5432 user=kvwmap password=secret active_schema=import" /var/www/data/MyData.xlsx
 Datensatz auswählen
Blog alle auswählen
ausgewählte Datensätze:
  • als Diagramm ausgeben